Wer sind wir

Wir freuen uns, seit dem August 2018 die Waldspielgruppe in Kölliken (vormals Wald n e s t Zofingen) weiterführen zu dürfen. Mit viel Hingabe und Fantasie begleiten wir die Kinder in den Wald.

Philosophie

Unser Ziel ist es, den Kindern die Natur und den Umgang mit ihr näher zu bringen.

Das Kind steht bei uns im Mittelpunkt. In seiner vertrauten Umgebung stärkt und erweitert es seine Kompetenzen. Es lernt sich auszudrücken, sicher zu bewegen, gleichaltrige Kinder wahr-zunehmen und sich von Bezugspersonen zu lösen. Erst wenn das Kind diese wichtigen Entwicklungsschritte gemacht hat, erachten wir einen Einstieg in die
Waldspielgruppe als sinnvoll.
Meist ist dies im dritten Lebensjahr. Wir orientieren uns am Entwicklungsstand des Kindes.


Der Aufenthalt imWald ermöglicht
aus pädagogischer Sicht für die
gesamte kindliche Entwicklung
förderliche Erfahrungen, die in
vergleichbarer Form und Vielfalt
kaum in einem anderen Umfeld
gemacht werden können.

Alessandra Benegiamo

 

Mutter von 3 Kindern, ausgebildete Kindergärtnerin, Tagesmutter

Seraina Schweri

 

Mutter von 3 Kindern, ausgebildete Kindergärtnerin, einige Jahre Erfahrung im Waldkindergarten und in Waldspielgruppen. Ausbildung zur Waldspielgruppenleiterin.